CTL® GmbH Bielefeld – Chemisch-Technolgisches Laboratorium

CTL GmbH ist seit 2004 nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert

Die CTL GmbH ist seit 2004 nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert. Das Reakkreditierungsaudit wurde jetzt erfolgreich nach der neuen DIN EN ISO/IEC 17025:2018 bestanden und zur Erweiterung des akkreditierten Prüfspektrums genutzt. Im Bereich der Analysen auf GC/MS und HPLC/DAD konnte die „Kategorie II“ erworben werden. Damit ist die Kompetenz verbunden, Prüfverfahren für diese Analysengeräte zu modifizieren und neu zu entwickeln. Dies gilt auch für die Matrix Tätowiermittel und ermöglicht uns damit, auf aktuelle Anforderungen im Akkreditierten Rahmen zu reagieren. Die Probenvorbereitung in der Instrumentellen Analytik ist ebenfalls flexibler geworden und in Teilbereichen in die „Kategorie I“ (freie Auswahl von Normen) oder “Kategorie II” gestuft worden. Auch hier können wir jetzt besser auf Kundenwünsche nach Prüfungen im Akkreditierten Bereich eingehen