Textil Laboratorium

Prüfbereich

Textil und Bekleidung

Zu einem der umfangreichsten Bereiche in unserem Prüflabor zählen die Untersuchungen von Textil- und Bekleidungsartikeln sowie textilen Erzeugnissen aller Art.

Anhand einer Vielzahl verschiedener Messverfahren und Testmethoden, werden Materialien auf ihre mechanisch-technologischen und chemisch-analytischen Eigenschaften überprüft. So können Anforderungen für die allgemeine Nutzung der Produkte und deren Qualität bzw. Rückschlüsse auf vorhandene gesundheitsschädliche Substanzen ermittelt werden.

Hier haben die Mehrzahl aller Hersteller und Importeure zum Schutze des Verbrauchers eigene enge Kriterien festgelegt. Zusätzlich gelten für diverse Schadstoffe gesetzliche Regelungen. Die ausführliche Kundenberatung und Betreuung gehört selbstverständlich zu unserem Service.

Wir erstellen individuelle Angebote und Prüfberichte.

PRÜFBEISPIELE
Haben Sie eine FRAGE?
210615 CTL0215
Elke Wind
Leitung Kundenservice​
Reibechtheit

Reibechtheit

Reibechtheit DIN EN ISO 105-X12, Textilien – Farbechtheitsprüfungen – Teil X12: Farbechtheit gegen Reiben Mit einem weißen, definierten Referenzmaterial wird über eine Textilprobe gerieben, um

Weiterlesen »
Waschechtheit

Waschechtheit

Waschechtheit DIN EN ISO 105-C06, Textilien – Farbechtheitsprüfungen – Teil C06: Farbechtheit bei der Haushaltswäsche und der gewerblichen Wäsche. Eine Textilprobe wird zusammen mit einem

Weiterlesen »