Prüfbereich

Chemisch-analytische Prüfungen/Instrumentelle Analytik

Analysenbeispiele:

CTL® GmbH hat bereits im Gründungsjahr umfangreiche Investitionen im Bereich der instrumentellen Analytik getätigt. Wir bieten in diesem Bereich fundiertes Wissen und langjährige Erfahrung.

Prüfgeräte der instrumentellen Analytik:

*  Nicht zertifiziert

 

Prüfungsbeispiele:
Haben Sie eine FRAGE?
210615 CTL0034 2
Veit Houben
Leitung Analytik

Weichmacher / Phthalate

Weichmacher / Phthalate Weichmacher, Prüfung auf Phthalate DIN EN ISO 14389 legt ein Verfahren zur Bestimmung des Gehaltes an Phthalaten in Kunststoffen fest. Dabei werden

Weiterlesen »

Nickellässigkeit

Nickellässigkeit DIN EN 1811 beschreibt ein Verfahren zur Bestimmung der Lässigkeit von Nickel von Metallteilen. Bei beschichteten Metallen wird ein Abriebverfahren nach DIN EN ISO

Weiterlesen »

Prüfung auf Elemente

Prüfung auf Elemente Diverse Element-Untersuchungen (Flüssig-Extraktion, Totalaufschluss, ICP-OES) Elemente, insbesondere die Schwermetalle sind eine der gängigsten Verunreinigungen in nahezu allen Produkten. Der Gehalt eines Elementes

Weiterlesen »

pH-Wert Bestimmung

pH-Wert Bestimmung PH-Wert vom wässrigen Extrakt DIN EN ISO 3071 legt ein Verfahren zur Bestimmung des pH-Wertes von Textilien fest. Dabei wird ein definiertes Gewicht

Weiterlesen »

Formaldehydbestimmung

Formaldehydbestimmung Formaldehyd II, quantiative Bestimmung des freien Formaldehyd (SOP 4193) DIN EN ISO 14184-1 legt ein Verfahren fest, nach welchem freies Formaldehyd in Textilien mit

Weiterlesen »