Prüfbereich

Textil-Accessoires

Nicht nur das Hauptmaterial soll höchsten Anforderungen genügen, auch diverse Accessoires stehen immer mehr im Fokus von gesetzlichen und Handelsüblichen Regelungen. Eine vollumfängliche Überprüfung inklusive aller möglichen Accessoires ist für uns so selbstverständlich wie die Einzelprüfung eines einzelnen Bestandteiles, egal wie unbedeutend er scheint.

PRÜFBEISPIELE
Haben Sie eine FRAGE?
210615 CTL0215
Elke Wind
Leitung Kundenservice​

kann für Sie interessant sein

Lichtechtheit

Lichtechtheit

Lichtechtheit DIN EN ISO 105-B02, Textilien – Farbechtheitsprüfungen – Teil B02: Farbechtheit gegen künstliches Licht: Xenonbogenlicht, Verfahren 3, Belichtungsstufe 5 bis 8. Warum auf Lichtechtheit

Read More »
Reibechtheit

Reibechtheit

Reibechtheit DIN EN ISO 105-X12, Textilien – Farbechtheitsprüfungen – Teil X12: Farbechtheit gegen Reiben Mit einem weißen, definierten Referenzmaterial wird über eine Textilprobe gerieben, um

Read More »
Photos 15 of 15

Prüfung auf Elemente

Prüfung auf Elemente Diverse Element-Untersuchungen (Flüssig-Extraktion, Totalaufschluss, ICP-OES) Elemente, insbesondere die Schwermetalle sind eine der gängigsten Verunreinigungen in nahezu allen Produkten. Der Gehalt eines Elementes

Read More »
Labor analyse

Formaldehydbestimmung

Formaldehydbestimmung Formaldehyd II, quantiative Bestimmung des freien Formaldehyd (SOP 4193) DIN EN ISO 14184-1 legt ein Verfahren fest, nach welchem freies Formaldehyd in Textilien mit

Read More »